Bulls erkämpfen einen Punkt in Selb

October 21, 2019

Die Bulls Sonthofen können auch bei den Selber Wölfen punkten, verlieren aber nach Penaltyschießen mit 3:4.

 

Der ERC kam gut aus der Kabine und konnte bereits in der Anfangsphase einige gute Möglichkeiten verzeichnen, jedoch ohne Erfolg. Nach der ersten Drangperiode übernahmen die Selber Wölfe zunehmend das Spielgeschehen. In der 13. Minute dann der erste Treffer für die Wölfe: Gelke konnte Christian Schneider im Tor der Bulls zum 1:0 überwinden. Nur drei Minuten später auch das 2:0. Gare traf für die Gastgeber und damit ging es auch in die erste Drittelpause.

 

Im zweiten Drittel waren die Selber weiterhin tonangebend, doch die Bulls hatten mehrere aussichtsreiche Torchancen. Leider sollte den Bulls vorerst ein Torerfolg verwehrt bleiben. Vor allem die Torhüter auf beiden Seiten waren im zweiten Drittel gefordert, standen aber sicher. So endete das zweite Drittel torlos.

 

Im letzten Abschnitt konnte Robert Hechtl bereits in der 44. Minute den Anschlusstreffer erzielen. Er überlistete Niklas Deske im Tor der Selber zum 1:2. Im Anschluss wieder Selb im Vormarsch und so konnte Graaskamp in der 52. Minute den alten 2-Tore-Vorsprung wiederherstellen. Doch die Bulls gaben sich nicht auf. Mit einer erneut sehr kämpferischen Einstellung, konnte zweieinhalb Minuten vor Ende der Partie Ondrej Havlicek zum 2:3 verkürzen. Jetzt warfen die Bulls alles in die Waagschale. Das sollte eineinhalb Minuten vor Ende belohnt werden. Lukas Slavetinsky konnte Niklas Deske ebenfalls überwinden und traf zum 3:3. Damit erkämpften sich die Bulls doch noch einen Punkt.

 

In der anschließenden Overtime musste der ERC zumeist in Unterzahl agieren, stand in der Verteidigung aber sicher. So musste das Penaltyschießen entscheiden.

Hier trafen die Wölfe zwei Mal und sicherten sich somit den Zusatzpunkt.

 

Trotz der Niederlage war es erneut ein erfolgreiches Wochenende für den ERC. Mit vier Punkten und Tabellenplatz fünf ist das Team von Martin Ekrt mehr als im Soll. Die Verantwortlichen hoffen nun, dass auch die Fans in Sonthofen das honorieren und ins Stadion kommen. Die Mannschaft zeigt von Spiel zu Spiel hervorragende Leistungen und hätten sich eine große Kulisse verdient.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

 

ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH

Hindelangerstraße 24
D-87527 Sonthofen / Allgäu

 

http://www.erc-sonthofen.de
onlineteam(at)erc-sonthofen.de

Stolze Partner des ERC Sonthofen:

Besucher seit 01.09.2018:

Copyright © 2015 - 2018 ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH / Alle Rechte vorbehalten.