top of page

Siegesserie reißt nicht ab

U13 des ERC Sonthofen auch in Pfronten erfolgreich!

Die "Young Bulls" des ERC Sonthofen führen weiterhin ungefährdet die Tabellenspitze in der Gruppe 1 der Landesliga an.


Am vergangenen Samstag ging es zum zweiten Mal in dieser Saison ins Duell gegen die Spielgemeinschaft EV Pfronten/EV Füssen II, diesmal aber mit schmalstem Kader hinter der Bande. Befürchtet wurde deshalb ein kräftezehrendes Spiel.


Mit einem starken, selbstbewussten und von Beginn an hellwachen Auftritt im ersten Drittel und einem somit hochverdienten 0:4 ging es in die erste Pause. Dem Gegner wurden keinerlei Chancen gelassen, überhaupt in den Spielaufbau zu finden bzw. gefährlich vor unser Tor zu fahren.

Im zweiten Drittel entwickelte sich ein ausgeglicheneres Spiel. Erste Konzentrationsverluste und nachlassende Kräfte in unseren Reihen führten zu einigen brenzligen Situationen vor unserem Torraum, die aber Dank unseres aufmerksamen Keepers entschärft werden konnten. Somit war am Ende nichts Zählbares auf der Anzeigetafel.

Im letzten Spielabschnitt konnte man den Kampfgeist unserer Jungbullen nochmals bewundern, denn es gab einige tolle Spielkombinationen und zwei beeindruckende Tore zu sehen. Unsere starke, turboschnelle und aufmerksame Verteidigung ließ noch nicht mal den Ehrentreffer für die Gastgeber zu.

Mit einem 6:0-Sieg gehen unsere Knaben nun in die Zwangspause.

Wir sehen uns im Dezember wieder.

Bilder: Dana Verfürth






bottom of page