Allgäu-Bodensee-Derby zum Saisonauftakt: Bulls wollen ersten Sieg im ersten Spiel


Der ERC Sonthofen startet am Freitagabend (20 Uhr) mit einem echten Kracher in die Eishockey-Oberligasaison 2017/2018. Die EV Lindau Islanders kommen zum Allgäu-Bodensee-Derby in die Eissporthalle an der Hindelanger Straße. Damit dürfte gleich zu Beginn mit einer tollen Kulisse zu rechnen sein. Diese wollen Spieler und Trainer nutzen, um den Fans zu zeigen, dass mit ihnen gleich von Anfang an zu rechnen ist. Ein Sieg gegen Lindau wäre ein echter Traumstart in die Saison.

Wer aber nach dem Vorbereitungssieg gegen die Islanders vor rund zwei Wochen glaubt, dass die Partie eine der leichteren sein wird, der dürfte sich irren. Die Mannschaft vom Bodensee hat die Zeit genutzt, um sich weiter einzuspielen und dürfte eine deutlich stärkere Leistung abrufen als beim letzten Aufeinandertreffen Mitte September. Doch auch die Bulls haben sich nicht ausgeruht. Der ERC ist bestens vorbereitet. Die letzten Wochen wurden hervorragend genutzt, um die Fitness auf und neben dem Eis zu verfeinern, Spielzüge zu perfektionieren und das Team noch enger aneinander zu binden. So waren Kapitän Fabio Carciola und Co. vergangenes Wochenende beispielsweise beim Canyoning auf der Iller und ließen den Abend anschließend im Overtime ausklingen - Die Stimmung war blendend.

Doch die Verantwortlichen beim ERC Sonthofen wissen genau, dass auch eine gewisse Erwartungshaltung der Fans da ist. Trainer Heiko Vogler: „Natürlich lastet auch Druck auf uns. Wir wollen den Zuschauern von Anfang an beweisen, dass diese Saison gleich zu Beginn anders verläuft als im vergangenen Jahr. Daran haben wir gearbeitet und hart dafür trainiert. Jetzt müssen wir es gegen unsere Gegner in der Oberliga Süd auch umsetzen. Nur weil wir letztes Jahr schlussendlich doch so weit gekommen sind, wird es dieses Mal kein Selbstläufer.“

Außerdem steht auch gleich Spieltag zwei vor der Tür: Am Sonntag reisen die Bulls zum ersten Auswärtsspiel der jungen Saison. Die Selber Wölfe waren zu Hause noch nie ein leichter Gegner. Heiko Vogler und seine Mannschaft werden aber alles daransetzen, so viele Punkte wie möglich nach diesem Wochenende auf dem Konto zu haben.

Sponsor Allgäu Outlet in Sonthofen bietet ab sofort zu den Öffnungszeiten einen Kartenvorverkauf für das jeweils bevorstehende Heimspiel an. Zudem gibt es Tickets immer rund um das öffentliche Training am Mittwochabend in der Stadiongaststätte Overtime, direkt in der Eissporthalle.

Foto: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger

Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

 

ERC Sonthofen 1999 e.V.

Hindelangerstraße 24
D-87527 Sonthofen / Allgäu

 

http://www.erc-sonthofen.de
onlineteam(at)erc-sonthofen.de

Besucher seit 15.09.2020:

Copyright © 2015 - 2020 ERC Sonthofen 1999 e.V. | Alle Rechte vorbehalten.