top of page

Spielbericht U17 - Auswärtsspiel am 08.10.2023 in Götzens

Eine knappe Auswärtsniederlage musste die U17 des ERC Sonthofen vergangenes Wochenende hinnehmen, sie war zum Saisonauftakt zu Gast in Götzens, Gegner war das Team Tirol.


Nach einem verschlafenen 1. Drittel gegen stark körperbetont spielende Gastgeber ging es mit 2:0-Rückstand in die Pause, direkt zu Beginn des 2. Drittels musste die Mannschaft unter Trainer Alexander Henkel das 3:0 hinnehmen. Das Team um Kapitän Noah Ottenbreit fand aber nun auch langsam ins Spiel, Luca Bucher traf auf Zuspiel von Kris Hindelang und Isabella Ries zum 3:1. Kurz danach netzte Team Tirol zum 4:1 ein. In 2 Überzahlsituationen konnte der ERC mit 2 Treffern hintereinander zum Gegner aufschließen, der Spielstand nun 4:3. Nach der letzten Drittelpause traf das Team Tirol direkt zum 5:3. Unbeirrt davon konnte der ERC, dem körperlich sehr hartem Spiel der Gegner trotzend, zum 5:5 ausgleichen. Eine anschließende 5-minütige Überzahl des ERC konnte leider nicht verwertet werden, ganz im Gegenteil, das Team Tirol schoss 2 Tore zum 7:5, der Treffer des ERC in der allerletzten Sekunde zum 7:6 blieb somit nur noch Ergebniskosmetik.


Alles in allem ein guter Start, auf dieses Spiel lässt sich aufbauen.

Das 1. Heimspiel findet am Sonntag, den 15.10.23 um 17.30 Uhr statt, zu Gast: EA im TSV Schongau.

Kommt vorbei und unterstützt uns!


Bilder: Verfürth

Text: Verfürth/Mittermair






Comentários


bottom of page