Die Vorbereitung des ERC Sonthofen geht in die heiße Phase.

Die Bulls bestreiten zum Abschluss der Vorbereitung am kommenden Wochenende zwei Heimspiele.


Am Freitag sind um 20 Uhr die EA Schongau Mammuts zu Gast, die in dieser Saison wieder in der Bayernliga auf Puckjagt gehen. Die vergangene Bayernligasaison schlossen die Mammuts nach dem 11. Platz in der Vorrunde, mit dem Gruppensieg in der Verzahnung mit der Landesliga ab. Geblieben sind die beiden Tschechischen Kontingentspieler Milan Kopecky und Jakub Muzik, die in der abgelaufenen Saison die mannschaftsinternen Topscorer waren. Auf ihnen muss das Hauptaugenmerk der Bulldefensive liegen.


Am Samstag kommt um 17 Uhr der SC Riessersee zum Rückspiel an die Hindelanger Straße. Das Hinspiel verloren die Bulls in Garmisch-Partenkirchen etwas zu deutlich mit 1:6. Besonders konnte sich dabei Anton Radu auszeichnen, der einen Doppelpack schnürte.


Mit von der Partie wird in beiden Spielen auch der Bulls-Neuzugang Filip Stopinski sein, der die Mannschaft ab sofort verstärkt.

Auch wenn in der Vorbereitung die Ergebnisse nicht im Fokus stehen, so möchte sich die Mannschaft trotz allem vor heimischem Publikum bestmöglich präsentieren. Als kleine Motivation ins Stadion zu kommen, senkt der ERC den Eintrittspreis für das Heimspiel gegen Schongau auf 5€. Am Samstag gegen den SC Riessersee gilt wieder der normale Vorbereitungspreis von 10€.


Dauerkarteninhaber haben selbstverständlich freien Eintritt. 10er Karten sind erst ab Beginn der Hauptrunde am folgenden Wochenende gegen den ECDC Memmingen gültig.


Die Bulls brennen auf die letzten Vorbereitungsspiele und freuen sich auf eure Unterstützung

Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

 

ERC Sonthofen 1999 e.V.

Hindelangerstraße 24
D-87527 Sonthofen / Allgäu

 

http://www.erc-sonthofen.de
onlineteam(at)erc-sonthofen.de

Besucher seit 15.09.2020:

Copyright © 2015 - 2020 ERC Sonthofen 1999 e.V. | Alle Rechte vorbehalten.