Einladung zur Mannschaftspräsentation +Vorbereitung

September 6, 2019

Am Samstag, 07.09.2019 um 18:00 Uhr, findet im Overtime die Mannschaftspräsentation des ERC Sonthofen für die kommende Saison statt. Das Team von Martin Ekrt stellt sich vor und steht für den einen oder anderen Plausch gerne zur Verfügung. Für Speis und Trank ist gesorgt. Saison- und 10er Karten können an diesem Abend vor Ort erworben werden. Achtung: Aus technischen Gründen ist nur Barzahlung möglich.

 

Vorbereitung: Freitag in Peiting – Sonntag in Füssen

 

Nach dem Auftakt gegen die Zeller Eisbären geht es für die Bulls am kommenden Wochenende gegen den EC Peiting und den EV Füssen. „Wir wollen wieder einen Schritt nach vorne machen. Zuletzt haben wir uns auf die Arbeit in der defensiven Zone konzentriert und die Trainingsbelastung in dieser Woche nochmals bewusst angezogen. Wir sind gespannt, wie es am Wochenende läuft“, so sportlicher Leiter Lukas Slavetinsky. Am Freitagabend, 06.09.2019, geht es für das Team von Martin Ekrt zum zweiten Vorbereitungsspiel nach Peiting. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr.

 

Das Team von Martin Buchwieser war das Überraschungsteam der vergangenen Saison. Nach einer richtig starken Saison konnte der ECP die Oberliga Süd Meisterschaft feiern. Erst im Viertelfinale scheiterten die Oberbayern am Herner EV.

Zur neuen Saison konnte die Mannschaft des EC Peiting weitestgehend zusammengehalten werden. Mit Maximilian Schäffler (ESV Kaufbeuren – DEL2), Liam Hätinen (ERC Ingolstadt U20) und Nardo Nagtzaam (Tilburg Trappers – Oberliga Nord) kamen drei neue ins Team. Mit Anton Saal verliert der ECP eine große Stütze. Ebenfalls nicht mehr mit dabei sind: Rob Brown, Marko Babic, Milan Kostourek und Jonas Lautenbacher. Den ersten Test hat der ECP vergangenes Wochenende gegen die Eisbären Regensburg mit 5:7 verloren.

 

Vorbereitung: Sonntag beim EV Füssen

 

Am Sonntag, den 09.09.2019, gastieren die Bulls dann um 18 Uhr beim Altmeister aus Füssen. Mit dem Aufsteiger aus Füssen spielen künftig vier Teams aus dem Allgäu in Deutschlands dritthöchster Spielklasse.

 

Im Frühjahr 2015 musste der EV Füssen Insolvenz anmelden und fing in der Bezirksliga von vorne an. Bis auf ein zusätzliches Jahr in der Bayernliga, marschierte der Altmeister durch alle Ligen und spielt diese Saison nun wieder in der Oberliga. Gerade für die Allgäuer Teams ist der EVF ein großer Zugewinn, der viele spannende Spiele, vor hoffentlich großen Zuschauerkulissen, mit sich bringt.

 

Auch das Team von Andreas Becherer blieb fast komplett zusammen. Ein Wiedersehen wird es mit Martin Guth geben, der in der vergangenen Saison noch das Trikot der Bulls trug. Ebenfalls neu im Team sind Dejan Vogel (HC Landsberg), Manfred Eichberger (TSV Peißenberg), Jalen Schulz (Univ. of Nebraska-Omaha), Quirin Stocker (ECC Preußen Berlin) und Marco Deubler (TSV Erding). Den Verein dagegen verlassen haben die ehemaligen Bulls-Spieler Ron Newhook und Markus Vaitl (beide ESC Kempten) sowie Tyler Wood. Auch Thomas Böck ist nicht mehr dabei.

 

Aller Voraussicht nach stoßen auf Seiten der Bulls mit Fabjon Kuqi und Robert Kneisler auch die beiden Förderlizenzspieler der Bietigheim Steelers zum Team dazu.

 

 

 


 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

 

ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH

Hindelangerstraße 24
D-87527 Sonthofen / Allgäu

 

http://www.erc-sonthofen.de
onlineteam(at)erc-sonthofen.de

Stolze Partner des ERC Sonthofen:

Besucher seit 01.09.2018:

Copyright © 2015 - 2018 ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH / Alle Rechte vorbehalten.