Jörg Noack und Manuel Malzer bleiben beim ERC Sonthofen

June 16, 2018

Der ERC Sonthofen kann heute mit Manuel Malzer und Jörg Noack zwei junge, talentierte Spieler für die Saison 2018/2019 vermelden.

 

Jörg geht in seine mittlerweile dritte Saison beim ERC Sonthofen. Der 25-jährige Spremberger schnürte in der Saison 14/15 das erste Mal die Schlittschuhe für die Bulls. Nach Stationen in Hannover und Peiting wechselte er letzte Saison dann wieder zurück ins Oberallgäu und bleibt auch für die Saison 18/19 in Sonthofen. Somit erhält die Offensive der Bulls weiteren Zuwachs.

 

Auch der 20-jährige Manuel Malzer geht weiterhin im Trikot der Bulls aufs Eis. Im Laufe der letzten Saison wechselte Manuel per Förderlizenz von Ravensburg nach Sonthofen. Nun folgt der endgültige Wechsel ins Oberallgäu. „Manuel soll ein fester Bestandteil unserer Abwehr in der kommenden Saison sein und sich hier bei uns auch persönlich weiterentwickeln“, so Lukas Slavetinsky.

 

Damit hat der ERC zum jetzigen Zeitpunkt sechs Verteidiger im Kader, da auch Sean Morgan – trotz wiederholt anderslautender Gerüchte – definitiv beim ERC Sonthofen bleiben und seinen bestehenden Vertrag erfüllen wird.

 

Die sportliche Leitung befindet sich weiterhin in guten Gesprächen mit Spielern und hofft, in den  nächsten Tagen bereits weitere personelle Entscheidungen bekannt geben zu können.

 

 

Fotos von oben: Joerg Noack, Manuel Malzer und Sean Morgan

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

 

ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH

Hindelangerstraße 24
D-87527 Sonthofen / Allgäu

 

http://www.erc-sonthofen.de
onlineteam(at)erc-sonthofen.de

Stolze Partner des ERC Sonthofen:

Besucher seit 01.09.2018:

Copyright © 2015 - 2018 ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH / Alle Rechte vorbehalten.